Research & Consulting.

Menschen stehen bei uns im Mittel­punkt. Wir machen Motive und Bedürf­nisse für unsere Kunden nicht nur sicht­bar, sondern lebendig!

Marken kontinuierlich zu verstärken, ist ein Prozess, auf den all unsere Tools ausgerichtet sind.

Unsere Marktforschung und Bera­tung beruht auf dem aktuell­sten Stand der Marken­psycho­logie und der Marketing-Forschung.

Research dient manch­mal der Ab­siche­rung, häufig aber auch der Gene­rierung neuer Ideen, der Schär­fung von Posi­tionierun­gen sowie der Fin­dung einer bahn­brechen­den, neuen kommunika­tiven Aus­richtung. Der aktuelle Stand des Marken­führungsprozesses in Unter­nehmen bestimmt, ob vorab Markt­forschung sinn­voll ist oder besser gleich ein Beratungs­prozess ange­stoßen werden sollte.

Research & Consulting.

Menschen stehen bei uns im Mittel­punkt. Wir machen Motive und Bedürf­nisse für unsere Kunden nicht nur sicht­bar, sondern lebendig!

Marken kontinuierlich zu verstärken, ist ein Prozess, auf den all unsere Tools ausgerichtet sind.

Unsere Marktforschung und Bera­tung beruht auf dem aktuell­sten Stand der Marken­psycho­logie und der Marketing-Forschung.

Research dient manch­mal der Ab­siche­rung, häufig aber auch der Gene­rierung neuer Ideen, der Schär­fung von Posi­tionierun­gen sowie der Fin­dung einer bahn­brechen­den, neuen kommunika­tiven Aus­richtung. Der aktuelle Stand des Marken­führungsprozesses in Unter­nehmen bestimmt, ob vorab Markt­forschung sinn­voll ist oder besser gleich ein Beratungs­prozess ange­stoßen werden sollte.

und Verbraucherpsychologie.

Neben klassischen Methoden wie Fokusgruppen und Tiefenexplorationen haben wir seit über 30 Jahren eine einzigartige Expertise mit dem Psychodrama. Dieser von Jacob Levy Moreno im frühen 20. Jahrhundert entwickelte Ansatz der Psychotherapie analysiert im sozialen Kontext menschliches Verhalten und entwickelt daraus Lösungen.

Mit dem K&A Psychodrama® war K&A BrandResearch weltweit das erste Institut, dass diese Methode seit 1989 in die Marktforschung bzw. Marketing Research adaptierte. Mittlerweile blickt K&A auf mehr als 6500 Psychodrama-Anwendungen für mehr als 500 Marken und mit mehr als 65.000 Teilnehmern in Psychodrama-Gruppen mit ihren sehr intensiven, kontextrelevanten und emotionalen Outcomes.

Im K&A Psychodrama® lassen wir Kontexte von Ihrer Zielgruppe nacherleben und können dadurch genau erkennen, was für diese wirklich wichtig ist. Die spezielle psychodramatische Sichtweise und Erfahrung lassen wir in allen unseren Tools der Marktforschung und Markenberatung einfließen.

Methodenübersicht psychologische Marktforschung bei K&A

Wie K&A berät.

Wir beraten, damit unsere Kunden mit ihren Marken die Wahrscheinlichkeit dramatisch steigern, zur erst­besten Lösung für ihre Zielkunden in den jeweiligen Kontexten zu werden. Unsere Beratungskompetenz wird in unseren Marktforschungsprojekten erlebbar.

Darüber hinaus begleiten wir markenstrategische Prozesse mittels flexibler Beratungsformate:

  • Mitarbeiter-Marke-Beziehung
  • Marken-TÜV: Wettbewerbsanalyse
  • Interne Markenstatusanalyse
  • K&A Markenwerkstatt
  • Marken-Expertisen
  • Trendwerkstatt
  • Pitch-Beratung
  • Positionierungsworkshop
  • Kontextworkshop
  • Kreativwerkstatt
  • Implementationsbegleitung
  • DesignThinking

Quantitative K&A Wirkungs- und Kontextforschung.

Markenstrategien benötigen neben psychologischen Insights auch ein quantitativ belegbares Fundament.

Alles an einer Marke kommuniziert, ganz gleich, ob Commercials, Virals, Packungsgestaltungen, Sponsoring oder Events. Wir untersuchen die kommunikative Leistung einzelner Kontaktpunkte auf ihre Wirksamkeit für Marken. Dabei geht es weniger um ‚schöne‘ Werbung, die uns gefällt, als um marktwirksame, die Verhalten positiv verändert.

Methodenübersicht quantitative Image- und Wirkungsanalysen bei K&A

Menschen – Zielgruppen – Branchen

K&A forscht seit 1984 in zahlreichen Branchen. Ursprünglich lag der Fokus in den 1980er Jahren im FMCG-Segment, speziell Food & Beverages. Seit Ende der 1990er Jahre hat K&A einen besonderen Schwerpunkt in der Healthcare-Forschung. Aktuell wächst der digitale Bereich besonders stark.

Lokal & Sozial

Menschen mit beson­deren Be­dürf­nissen ver­stehen – Sozial­ein­richtungen im Branding und in ihrer Kunden­kommuni­ka­tion ziel­führend unter­stützen! Lokale Ein­richtun­gen leben von Nähe. Und auch dem ersten Ein­druck, der Nähe verschafft.